Psychotherapie-Praxis Lütolf in Bremgarten

Depressionen / Burnout  Angststörungen   Paarprobleme    Störungen im Kindes- und Jugendalter


Psychotherapie-Praxis in Bremgarten, Philipp Lütolf, Sonnengutstr. 2, 5620 Bremgarten               

Tel: 078 / 632 01 48            E-mail: kontakt@praxis-luetolf.ch


Praxis Lütolf – Psychotherapie in Bremgarten / Therapie Beratung Abklärung

Bitte schreiben Sie mir zur Kontaktaufnahme eine E-Mail oder kontaktieren Sie mich telefonisch:

kontakt@praxis-luetolf.ch

Kontakt per email

Kontakt

078 / 632 01 48

Praxis Lütolf

lic. phil. Philipp Lütolf

eidg. anerkannter Psychotherapeut

Sonnengutstrasse 2

5620 Bremgarten AG

Phototan mit Kontaktdaten für Smartphones

Meine Praxis liegt zwei Minuten vom Bahnhof/Busstation Bremgarten entfernt im Sunne-Märt. Bitte nehmen Sie den Haupteingang, dann geradeaus am Coop vorbei bis ganz nach hinten; die Praxis befindet sich im 2. Stock.

Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

- es bestehen direkte Zugverbindungen   ab Wohlen und Dietikon

- es bestehen direkte Busverbindungen   ab Baden, Zürich-Enge, Jonen,   Hermetschwil und Mellingen  


Wenn Sie aus dem Zug aussteigen, gehen Sie nach rechts durch die Unterführung und gelangen so zum Seiteneingang des Sunne-Märts; dann durch den Sunne-Märt und vor dem Coop rechts ins «Wohnhaus»

Anreise mit den Auto

Die Praxis ist gut mit dem Auto er-reichbar; von Wohlen/Lenzburg her via Umfahrung, von Muri her über Althäus-ern/Rottenschwil (ca.15 Min.), von der Autobahn-Ausfahrt Birmensdorf her über die Sädelstrasse (ca.10 Min.) und von Baden her via Autobahn (Ausfahrt Urdorf Nord, über den Mutschellen) oder auf der Hauptstrasse dem Reuss-verlauf nach via Dättwil, Fislisbach und Niederrohrdorf. Im Sunne-Märt können Sie während zwei Stunden gratis parkieren.  


Wie lange dauert eine Psychotherapie?

Die Dauer einer Psychotherapie orientiert sich grundsätzlich an den Fortschritten der Patientin / des Patienten. Gemäss Strukturerhebung der Föderation Schweizer Psychologinnen und Psychologen (FSP 2013) beträgt die durchschnittliche Dauer einer Psychotherapie schweizweit 15 Monate und beläuft sich auf 29 Sitzungen. Selbstverständlich profitieren viele Patientinnen und Patienten auch von kürzeren Therapien, manche benötigen hingegen auch eine längere psychotherapeutische Begleitung. In der Regel können Sie eine Erreichung der Therapieziele in meiner Praxis in 10 bis 40 Sitzungen erwarten. Beratungen können auch in kürzeren Blöcken erfolgen.




Psychotherapie: Was übernimmt die Versicherung?

Die Kosten der Psychotherapie können über eine Krankenkassen-Zusatzversicherung, die Opferhilfe, die IV oder auch über die Unfallversicherung voll oder teilweise abgerechnet werden. Als eidg. anerkannter Psychotherapeut bin ich von der Santé Suisse, dem Branchenverband der schweizerischen Krankenversicherer und von der Invalidenversicherung anerkannt. Für die Teilübernahme der Therapie-kosten via Krankenkassen-Zusatzversicherung benötigen Sie in der Regel eine Überweisung eines Arztes. Bitte fragen Sie Ihren Hausarzt diesbezüglich.


Psychotherapie: Wie läuft das ab? Und: In welcher Sprache wird sie durchgeführt?

Bitte melden Sie sich zur Anmeldung und Terminvereinbarung für ein Erstgespräch telefonisch oder per Email. Sie erhalten in der Regel eine Antwort innerhalb von 48 Stunden. Sollte ich keine Kapazität haben, bin ich Ihnen gerne behilflich beim Finden einer anderen psychotherapeutischen Fachperson.
In der Anfangsphase erläutere ich Ihnen das spezifisch auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Vorgehen in der Therapie einschliesslich der zu verwendenden Methodik. Bei der Psychotherapie handelt es sich primär um eine Kognitive Verhaltenstherapie auf der Basis einer Lösungs- und Zielorientierung. Andere Therapiemethoden können ebenfalls in Absprache mit Ihnen angewendet werden. Können Sie eine vereinbarte Therapiesitzung nicht wahrnehmen, bitte ich Sie um eine Abmeldung bis 24 Stunden vorher. Andernfalls müssen Ihnen die Kosten verrechnet werden. Die Psychotherapien werden sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch angeboten. Nach Absprache können auch Beratungen auf Französisch erfolgen.


Anreise

Impressum


Wichtige Infos zur Psychotherapie